p_62357bild3Foto-djdDr-Wolz-Zell-GmbH

Eine erhöhte Bioverfügbarkeit ergibt sich, wenn die fettlöslichen Curcumin-Moleküle in einen Ring von Zuckermolekülen eingebettet liegen.

242 KB

Foto: djd/Dr. Wolz Zell GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.